Werder krise

Posted by

werder krise

Die sportliche Talfahrt von Werder Bremen nimmt langsam dramatische Züge an. Auch gegen den Lieblings-Heimgegner Borussia. Bremen (dpa) - Trotz der vierten Niederlage in Serie und des Absturzes auf Platz 16 darf Trainer Alexander Nouri bei Werder Bremen. Exklusiv München - Zu seiner aktiven Zeit wurde Uli Borowka "Die Axt" genannt. Bei SPORT1 zerlegt er jetzt seinen Ex-Klub Werder Bremen. werder krise

Werder krise - wer sich

Nationalmannschaft Handball Nationalteam Handball-WM Handball-EM. Wir müssen das 1: Mit ein bisschen mehr Glück hätte es die ersten Punkte der Saison gegeben. Doch wirklich überzeugen konnten die Hanseaten weiter nicht. Platz und kassierte schon 42 Gegentore - so viele wie kein anderes Team der Liga. Home Bremen Eins Nordwestradio Bremen Vier Musik Programm Events Über uns Bremen Next Cosmo Fernsehen buten un binnen 3nach9 Tatort Deutsche Dächer Produktionen Unternehmen Kontakt Karriere Werder krise Presse Shop Technik Werbung. Uns fehlen die Punkte. Theodor Gebre Selassie fand sich dafür auf der Bank wieder, Ulisses Garcia - zuletzt bei der Last-Minute-Niederlage in Augsburg indisponiert - stand sogar nicht einmal im Kader. Mit solchen Fehlern stehen wir zu Recht da unten. Bremen hatte in den vergangenen 18 Spielen stets getroffen. Minute durch School of dragons free game Gebr Selassie in Führung gegangen.

Video

Werder Bremen in der Krise

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *